„ Liquiditaet - Infoartikel”

Grosshaendler - Suche
Dieses Großhandel Verzeichnis ist kostenlos
Sie befinden sich hier: >> Startseite <<

Finanzierung aus eigener Kraft

Liquidität, Wachstum, Sicherheit Finanzierung aus eigener Kraft! - auch in der Krise!

Wenn Banken die dringend benötigte Liquidität versagen, suchen Unternehmen mit hohem Wareneinsatz und langen Zahlungszielen, wie Großhandel & Co, nach Alternativen.

Häufig werden auch gesunde und ertragsreiche Großhandelsunternehmen von der aktuellen Insolvenzwelle erfasst (38.000 Insolvenzen Euler Hermes Prognose 2009), weil notwendige Brückenfinanzierungen nicht ausreichend besichern werden können und die Liquidität fehlt. Unter Umständen kann dies das Ende des Wachstums oder gar des Unternehmens bedeuten.

Die Alternative! Finanzierung aus dem Umlaufvermögen

Besonders der Großhandel ist von langen Zahlungszielen und sinkender Zahlungsmoral der Kunden stark betroffen. In den offenen Forderungen, wird zu viel Kapital und somit Liquidität gebunden. (Häufig bis zu 2 Monatsumsätzen.) Das Finanzierungsinstrument Factoring schafft Abhilfe und überführt das über die Debitoren gebundene Kapital in sofortige Liquidität. Die Fremdfinanzierung von Wareneinkauf etc. ist so nicht mehr notwendig und das Unternehmen steigert die eigene Unabhängigkeit und Flexiblität.

Factoring - in der Praxis

Die Funktionsweise des Factorings ist denkbar einfach und macht bankenübliche Besicherung oder persönliche Bürgschaften überflüssig. Eine Factoringgesellschaft erwirbt die Rechte an den offenen (nicht überfälligen) Rechnungen des Unternehmens und weist, innerhalb von 24 h nach Rechnungsstellung, diese Rechnungsbeträge zur Gutschrift an. Dabei werden je nach Factoringgesellschaft zwischen 10 bis 20 % als Sicherheit, bis zur vollständigen Zahlung des Kunden, einbehalten.

Das Unternehmen hat damit einen sofortigen und anhaltenden Liquiditätszufluss, der zwischen 80 und 90 % seines durchschnittlichen Forderungsbestandes liegt. Darüber hinaus verbessert Factoring die Eigenkapitalquote nachhaltig und sichert auch das Risiko des Forderungsausfalls mit ab. Die Gesamtkosten des Factorings liegen meist deutlich unter dem Skontosatz und können durch eigene Skontoerträge und Einsparungen der Kontokorrentzinsen leicht kompensiert werden. Tatsächlich wird häufig noch ein zusätzlicher Ertrag erwirtschaftet.

Durch die Gestaltung des stillen Factorings wird dem Debitor die Vorfinanzierung nicht angezeigt und mit einem Inhouse-Factoring kann, im Gegensatz zum Full-Service Factoring, das Debitoren-management und das Mahnwesen im Unternehmen weitergeführt werden. Factoring ist sinnvoll und kann gerade dem Großhandel & Co. sicher durch die Krise helfen. Unternehmen, die Factoring nutzen wollen, sollten über eine mittlere bis gute Bonität verfügen und eine positive Ertragslage abbilden können.

Alternative Finanzierungsinstrumente, wie Factoring oder Lösungen wie Einkaufs- oder Lagerfinanzierung, generieren liquide Mittel und steigern die Unabhängigkeit von Banken. Doch auch diese Modelle sollten immer individuell geprüft und an die jeweilige Unternehmenssituation angepasst werden damit sich ihre positiven Effekte für das Unternehmen voll entfalten können.

Marcel Kramsmeyer & Dipl.- Kfm. Matthias Kokot


Diese Seite wurde bereits 7421 mal betrachtet.

Der Artikel stammt aus der Rubrik Finanzen.
Haben Sie auch einen Artikel zum Thema Finanzen, den Sie hier gerne publizieren möchten?
Dann senden Sie uns den Artikel mit dem Titel "Artikel für grosshaendler.org" und ggf. mit Angabe der Wunschrubrik an info[at]grosshaendler.org.
Der Artikel darf nicht nur aus drei Sätzen bestehen und nicht werbend geschrieben sein, wobei ein Linkverweis zu Ihrer Seite kein Problem ist, er muß exklusiv für uns geschrieben werden, wir benötigen Namen und Anschrift des Autors (der Name wird mitveröffentlicht).
Keine passende Antwort?
Stellen Sie Ihre Frage hier in unserem Großhandel - Forum



Startseite · Disclaimer · Impressum/Kontakt · Datenschutz · Neue Kategorien ·
(derzeitig befinden sich 1786 Seiten in 197 Kategorien)
Dieses Großhandel Verzeichnis wird betrieben von der ip-medien kuipers & luebben GbR

Konzept Welt - geprüfter Katalog
Werbung
Werbung

papeterie-grosshandel
Grosshaender.org twittert

Grosshaender.org twittert

Unternehmerinfos:
Existenzgründung
Finanzen B2B
Rechtsfragen
Versicherungen

Firmenvorstellung
Warenvorstellung

.. weitere Artikel WZ.

Werbung:
B2B-Zentrum
Habs verstanden.

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Unsere Datenschutzbestimmungen.